Gegengerade Fußballfilm und Kulturfest

Aktionen von Fans und Fangruppen

Moderator: Soccer_Scientist

Benutzeravatar
VfBfuerAlle
VfB-Megafan
Beiträge: 252
Registriert: 19.03.2012 11:28

Gegengerade Fußballfilm und Kulturfest

Beitrag von VfBfuerAlle »


Besonderes Festival für den Nordwesten

Werkstattfilm e.V. und VfB für Alle e.V. initiieren „Gegengerade“ Filmfestival

Über mehrere Jahre haben Mitglieder des Vereins Werkstattfilm e.V. und Fans des VfB Oldenburg eine Dokumentation über die Geschichte und gesellschaftliche Funktion ihres Vereins entwickelt, die weit über den Fußball hinaus geht. Der Film („Zwischen Himmel und Hölle“) feierte 2017 in Oldenburg Premiere und wurde anschließend in mehreren Städten in Deutschland und Österreich gezeigt. Während dieser Zeit entstanden vielfältige internationale Kontakte und es wurde die Idee eines Fußballfestivals entwickelt. Der Hintergrund ist, dass sich der Fußballfilm mittlerweile als eigenständiges Genre entwickelt hat. So sind beispielsweise in Berlin, Basel, Linz oder auch New York Filmfestivals entstanden, die auf vielfältige Art und Weise den gesellschaftlichen und kulturellen Stellenwert des Fußballsports thematisieren.

Mit dem „Gegengerade“ Filmfestival möchten Werkstattfilm e.V. und VfB für Alle e.V. modellartig nun auch eine solche Veranstaltung in Oldenburg, stellvertretend für den Nordwesten, durchführen und in der Region etablieren. Alle interessierten Filmschaffenden sind ab jetzt dazu eingeladen, eigene kurze Filme, Animationen, Spiel- oder Dokumentarfilme einzureichen.Bestandteil des Festivals sind aber nicht nur Filme, sondern auch Podiumsdiskussionen, Workshops, Vorträge, eine Ausstellung, ein Fest und ein Fußballspiel. Das Festival findet vom 03. Juni bis zum 07. Juni 2020 und somit vor der anstehenden Europameisterschaft statt. Spielorte sind u.a. das städtische Marschwegstadion, das Fanprojekt, der KinOLaden/Werkstattfilm, verschiedene Schulen, Stadtteiltreffs und Jugendfreizeitstätten.

Die Initiator*innen suchen für die Durchführung des Projektes noch Sponsoren und Unterstützer*innen sowie Spender*innen. Besonderer Dank gilt dem Sportbüro der Stadt Oldenburg, welches das Festival bereits unterstützt. Alle, die sich für das Festival interessieren (z.B. Schulen, Freizeitstätten, Vereine, Kultureinrichtungen etc.) und sich ehrenamtlich beteiligen möchten, können ab jetzt Kontakt mit Werkstattfilm oder VfB für Alle aufnehmen:

info@werkstattfilm.de // info@vfbfueralle.de
https://www.facebook.com/11041226715984 ... 410394761/" onclick="window.open(this.href);return false;
Zuletzt geändert von VfBfuerAlle am 31.05.2022 00:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7626
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Westerstede i./O.

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von Toni Tore »

Richtig coole Sache. Ganz viel Erfolg! Wird diesbzgl. auch der Aufstiegsfilm von 1990 gezeigt werden? Das wäre überragend.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
VfBfuerAlle
VfB-Megafan
Beiträge: 252
Registriert: 19.03.2012 11:28

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von VfBfuerAlle »

Details zum Programm werden erst im Frühjahr verraten. :wink:

Hier ein erster Artikel zum Festival aus der NWZ:

https://www.nwzonline.de/oldenburg/kult ... 69325.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12895
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von BMP »

Eine starke Veranstaltung!
04.06.2022 - Aufstieg in die 3. Liga - Nach mehr als 20 Jahren geht ein Traum in Erfüllung.
Eisvögel USC Freiburg - 2022 Deutscher Meister - 2013 Deutscher Pokalsieger
"Nur Idioten sterben an Covid" Cirsten Welden. Herzlichen Glückwunsch!

Benutzeravatar
VfBfuerAlle
VfB-Megafan
Beiträge: 252
Registriert: 19.03.2012 11:28

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von VfBfuerAlle »

Oeins hat über das Festival berichtet (inkl.Interviews). Zu sehen ab Minute 20:50.

https://youtu.be/Q3E3YlQNEOA" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
VfBfuerAlle
VfB-Megafan
Beiträge: 252
Registriert: 19.03.2012 11:28

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von VfBfuerAlle »

Im Juni veranstalten VfB für Alle e.V. und Werkstattfilm e.V. das Gegengerade Filmfestival. Schauplatz ist unter anderem das städtische Marschwegstadion. Neben Filmen sind noch zahlreiche weitere Programmpunkte vorgesehen. Welche Themen behandelt und welche Ideen bislang von dem Team entwickelt wurden, werden bei einem Kneipenabend um 20:00 Uhr im Fanprojekt (Bahnhofstraße 23, Ecke Gottorpstraße) vorgestellt. Weiterhin soll der Abend dazu einladen, sich ehrenamtlich beim Festival einzubringen. Interessierte sind herzlich eingeladen, vorbei zu kommen.

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3373
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von Malle »

Im Text fehlt das Datum.

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9933
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von kalimera »

MI., 5. FEB. UM 20:00 UTC+01
Vorstellung Gegengerade Festival
Fanprojekt Oldenburg · Oldenburg
https://www.facebook.com/events/180887653295104/

Benutzeravatar
VfBfuerAlle
VfB-Megafan
Beiträge: 252
Registriert: 19.03.2012 11:28

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von VfBfuerAlle »

Gegengerade Festival.jpg
Gegengerade Festival.jpg (231.68 KiB) 4609 mal betrachtet
Neue Anstoßzeit für das „Gegengerade“ Festival

Der Verein VfB für Alle e.V. und Werkstattfilm e.V. wollen stellvertretend für den Nordwesten erstmalig ein neues Fußballfilmfestival initiieren bei dem der gesellschaftliche und kulturelle Stellenwert des bekannten Sports hervorgehoben werden soll.

Für unterschiedliche Orte in Oldenburg (u.a. das Marschwegstadion) waren 2020 Filmaufführungen, Vorträge, Lesungen Workshops, Podiumsdiskussionen und ein Fußballspiel vorgesehen. Pandemiebedingt konnte das „Gegengerade“ Festival jedoch nicht stattfinden.

In diesem Jahr soll trotz erschwerter Rahmenbedingungen ein erneuter Antoßgemacht werden, das Festival durchzuführen. Angedacht ist ein Hybridformat mit Online- und Präsenzveranstaltungen. Hierfür stellen die Initiator*innen derzeit ein attraktives Programm zusammen, das im Frühjahr veröffentlicht werden soll. Stattfinden wird das Festival vom 02. bis zum 06. Juni.
http://www.vfbfueralle.de/?p=2372&preview=true

Benutzeravatar
VfBfuerAlle
VfB-Megafan
Beiträge: 252
Registriert: 19.03.2012 11:28

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von VfBfuerAlle »

Mitarbeiter_innen für Filmfestival „Gegengerade“ gesucht

Werkstattfilm e.V. und VfB für Alle e.V. suchen engagierte, ehrenamtliche Mitarbeiter_innen für das Fußball-Filmfestival und Kulturfest „Gegengerade“, das vom 2. bis 6. Juni dieses Jahres in Oldenburg stattfindet. „Gegengerade“ ist das erste und einzige Festival dieser Art in Nordwestdeutschland, das Fußball, Kultur und Gesellschaft verbindet.

Interessierte melden sich bitte bei info@werkstattfilm.de oder info@vfbfueralle.de
https://www.facebook.com/11041226715984 ... 384229795/

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5230
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von BöllerB »


Benutzeravatar
Bankwärmer
Board Moderator
Beiträge: 2690
Registriert: 10.10.2006 20:54

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von Bankwärmer »

Hier nun unsere Homepage, mit einer Übersicht über die einzelnen Veranstaltungen.

https://gegengeradefilmfestival.de/
"Die Woche ist vorbei, das Leben beginnt, in der Kurve zu stehen, wo ich die Lieder sing..."

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5230
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von BöllerB »

Aufruf zum Fotowettbewerb!

Wo und wie erlebt ihr Fußball in eurem Alltag?
Diese Fragen sollen den Fotowettbewerb im Rahmen des Gegengeradefestivals begleiten.

Wir möchten euch auffordern, euch kreativ mit eurem Fußballalltag auseinander zu setzen und ihn euch gegenseitig näher zu bringen.
Ob Fußball im Büro, zu Hause, auf dem Bolzplatz oder auf dem Fernseher - wo begegnet ihr Fußball und wie lässt sich das fotografisch festhalten?

Das beste Bild wird am Ende des Festivals mit einem Publikumspreis ausgezeichnet!

Schickt uns eure Fotos an info@werkstattfilm.de (bei großen Dateien einen Link).

Wir sind gespannt und freuen uns auf eure Einsendungen!

Übrigens: das Foto ist ist in den 1960er Jahren in der Gaststraße aufgenommen worden.
https://m.facebook.com/story.php?story_ ... 2267159842

Benutzeravatar
Bankwärmer
Board Moderator
Beiträge: 2690
Registriert: 10.10.2006 20:54

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von Bankwärmer »

Erstes Fußballfestival im Nordwesten: Anpfiff am Mittwoch im Marschwegstadion

VON
THIES ENGELBARTS
26. MAI 2021

Foto: Thies Engelbarts
Auf der heutigen Pressekonferenz hat Werkstattfilm e.V. zusammen mit dem VfB für Alle e.V. das nächste Woche startende Filmfestival „Gegengerade“ angekündigt. In der Zeit vom 2. bis 6. Juni finden unterschiedliche Filme, Lesungen und Ausstellungen zu dem Thema Fußball, aber auch zu gesellschaftskritischen Themen wie z.B. „VfB und Nationalsozialismus“ statt. Angepfiffen wird das Festival am kommenden Mittwoch um 19:00 Uhr von Oberbürgermeister Jürgen Krogmann im Marschwegstadion. [...]
Bei dem Eröffnungsfilm „Rudi Assauer – Macher. Mensch. Legende“ ginge es beispielsweise um das Thema Demenz.
https://oldenburgernachrichten.de/6967/ ... m=facebook


Assauer-Film für alle interessierten VfBer. Mittwoch, 02.06.,19 Uhr, Marschwegstadion.
"Die Woche ist vorbei, das Leben beginnt, in der Kurve zu stehen, wo ich die Lieder sing..."

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5230
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von BöllerB »

Ab Minute 24:17 wird über das Festival berichtet.

https://youtu.be/8x-ogHhNL2I

Die Nachfrage ist insgesamt gerade sehr groß. Es lohnt sich deshalb frühzeitig Tickets zu reservieren.

Benutzeravatar
Bankwärmer
Board Moderator
Beiträge: 2690
Registriert: 10.10.2006 20:54

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von Bankwärmer »

Heute geht es los!
"Die Woche ist vorbei, das Leben beginnt, in der Kurve zu stehen, wo ich die Lieder sing..."

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7888
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von Blaue Elise »

Hmmh, hatte mich eigentlich darauf gefreut mir heute Abend den Film " Und wir singen trotzdem " über Livestream bei YouTube anzusehen! Der Link ist jetzt leider von der HP verschwunden! :(
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5230
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von BöllerB »

Sorry vielmals. Da ist im Vorfeld etwas schief gelaufen. Denn dieser Stream war eigentlich als solcher gar nicht vorgesehen. Aufgrund der großen Nachfrage (die gestrige Veranstaltung war ausverkauft) wird es zeitnah zumindest noch mal ein weiteres Screening geben.

Hier die Links zu den bisherigen Screenings:

Eröffnung
https://youtu.be/Nz0XhyU8qV4

Vortrag Simon Volpers
https://youtu.be/puRNPoRxqXI

Vortrag Ronny Blaschke
https://youtu.be/tOu8kdF4Dmg

Gleich geht es weiter mit dem Vortrag über Falke:
https://youtu.be/jNvuxyuBXFw

Und Sonntag folgt die Preisverleihung und der gemeinsame Rückblick aufs Festival (Link folgt)

Wer Lust hat, etwas in Präsenz zu schauen darf sich auch gerne im Marschwegstadion blicken lassen. Negativer Test vorausgesetzt.

Danke an dieser Stelle schon mal an alle, die da waren und das Festival unterstützt haben.

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5230
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von BöllerB »


Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 981
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Gegengerade Filmfestival

Beitrag von foley_artist »

Es war ein tolles Wochenende. Ich war eigentlich Anfangs garnicht so motiviert dort vorbeizugucken, als ich dann eine Woche vorher aber das Programmheft gelesen hatte klang es so h schon interessant.
Letztendlich bin ich froh, dass ich soviel wie möglich mitgenommen habe, danke an alle Beteiligten!
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.
--> www.facebook.com/moinspoony

Antworten