Fußball Krawalle

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Antworten
Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 3576
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Johann Ohneland »

Sie sind ja erstmal angeklagt. Beweise braucht es da schon noch. Mir ging es aber v.a. darum, dass ich es höchst daneben fand, gerade in Bayreuth freizudrehen.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2470
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: morpeth

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von der neue cody »

Johann Ohneland hat geschrieben:
19.09.2023 17:18
Beweise braucht es da schon noch.
:lol:
Das V steht für GmbH

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Stark behaarter Nacktschläfer
Beiträge: 25267
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Soccer_Scientist »

der neue cody hat geschrieben:
19.09.2023 10:51
wenn sie nun leute ficken, die auch wirklich etwas gemacht haben, dann ist das ja gut. aber wenn ich sowas lese:
Gegen weitere Tatverdächtige wurde jeweils Anklage am Amtsgericht Bayreuth wegen Landfriedensbruchs im besonders schweren Fall, (versuchter) gefährlicher Körperverletzung, tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte...
sprich: sie nehmen nun leute hops, die einfach nur rumstanden und gestalten die anklagen insgesamt sehr fantasievoll aus.
das kannst du doch nicht wirklich gut finden, johann :|
Ich verstehe nicht ganz, wie du aus...
Gegen weitere Tatverdächtige wurde jeweils Anklage am Amtsgericht Bayreuth wegen Landfriedensbruchs im besonders schweren Fall, (versuchter) gefährlicher Körperverletzung, tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte...
...schlussfolgerst, dass Leute hopsgenommen wurden, die einfach nur rumstanden.
„Ich glaube 2024 wird ein durchgängiges Feuerwerk an guten Nachrichten! :D (OLBurger)

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2470
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: morpeth

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von der neue cody »

Soccer_Scientist hat geschrieben:
20.09.2023 09:49

...schlussfolgerst, dass Leute hopsgenommen wurden, die einfach nur rumstanden.
tja, dann wirst du es auch in zukunft nicht verstehen
Das V steht für GmbH

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12045
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Dino »

Immer wieder bei und mit Hansa Rostock. Jetzt in Paderborn, Leuchtgeschosse auf das Spielfeld. Tätlichkeiten gegen Zuschauer im benachbarten Block, ausgelebte Zerstörungswut und Randale …
Aber jetzt, diesmal wirklich, soll es vom FC Hansa ernsthafte Maßnahmen gegen Radaubrüder geben, die man auf Videoaufnahmen (Material soll reichlich vorhanden sein) als Täter identifizieren kann.
Mein Glaube, dass da jetzt endlich ernst einmal gemacht wird, hält sich sehr in Grenzen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Feuerlein
Board Moderator
Beiträge: 16961
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Feuerlein »

Ich finde es immer wieder Strange, wie zb seitens des nfv bei zweimaliger pyronutzung seitens des SV Meppen nen Spiel ohne Zuschauer bei weiteren pyroaktionen ins Spiel gebracht wird, während die Hansa Leute teils frei drehen dürfen wie se wollen, ohne das es Konsequenzen hat.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Läuft

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12045
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Dino »

Immer wieder bei Dynamo Dresden …
Felix Götze (RW Essen) musste beim Spiel von Dynamo gegen RWE verletzt und am Kopf blutend auf einer Trage vom Platz getragen werden. Aus dem Dynamo-Fanblock wurde er dabei (Quelle: „ran“-Internetauftritt) nicht nur mit hämischen Sprechchören und Beleidigungen bedacht sondern musste auch (mit aufgespannten Regenschirmen) davor geschützt werden, bespuckt und mit Gegenständen beworfen zu werden.

Ich bleibe dabei: Dynamo Dresden hat in seiner Fanszene Gruppen, die längst aus Fussballstadien verbannt sein müssten. Und der Verein Dynamo Dresden kommt schon seit Jahren seiner Pflicht nicht nach, diesbezüglich Massnahmen zu ergreifen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Stark behaarter Nacktschläfer
Beiträge: 25267
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Soccer_Scientist »

Fußballfan greift "Anzeigenhauptmeister" an

https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... iffen.html
„Ich glaube 2024 wird ein durchgängiges Feuerwerk an guten Nachrichten! :D (OLBurger)

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Megafan
Beiträge: 1003
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von OLburger »

Ich pack es mal hier rein.
Das VfB-Logo taucht darin immer mal auf. Und damit ist es thematisch aktuell.

https://m.youtube.com/watch?v=5l_W0pRw9 ... IGhvb2w%3D
… Das Feuerwerk hat begonnen! :wink:

Benutzeravatar
Feuerlein
Board Moderator
Beiträge: 16961
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Feuerlein »

Fünf Monate nach der Detonation eines Böllers beim Spiel zwischen dem FC Augsburg und der TSG Hoffenheim (1:1) wurde heute ein Urteil gesprochen, dass den Hauptangeklagten nach derzeitigem Stand lange ins Gefängnis bringen wird.

Lesen Sie hier die vollständige Meldung: https://www.kicker.de/drei-jahre-gefaen ... 62/artikel
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Läuft

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Stark behaarter Nacktschläfer
Beiträge: 25267
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Soccer_Scientist »

Feuerlein hat geschrieben:
22.04.2024 21:00
Fünf Monate nach der Detonation eines Böllers beim Spiel zwischen dem FC Augsburg und der TSG Hoffenheim (1:1) wurde heute ein Urteil gesprochen, dass den Hauptangeklagten nach derzeitigem Stand lange ins Gefängnis bringen wird.
Das finde ich auch sehr interessant:

Der Vorsitzende Richter Kern ist kurioserweise seit 2022 ehrenamtlicher Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes. Dort hatte er nach 18 Jahren Rainer Koch im Amt abgelöst. Wegen Kerns Tätigkeit beim BFV hatte die Verteidigung einen Befangenheitsantrag gestellt, der aber abgelehnt wurde.
„Ich glaube 2024 wird ein durchgängiges Feuerwerk an guten Nachrichten! :D (OLBurger)

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2470
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: morpeth

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von der neue cody »

Soccer_Scientist hat geschrieben:
23.04.2024 07:58
Feuerlein hat geschrieben:
22.04.2024 21:00
Fünf Monate nach der Detonation eines Böllers beim Spiel zwischen dem FC Augsburg und der TSG Hoffenheim (1:1) wurde heute ein Urteil gesprochen, dass den Hauptangeklagten nach derzeitigem Stand lange ins Gefängnis bringen wird.
Das finde ich auch sehr interessant:

Der Vorsitzende Richter Kern ist kurioserweise seit 2022 ehrenamtlicher Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes. Dort hatte er nach 18 Jahren Rainer Koch im Amt abgelöst. Wegen Kerns Tätigkeit beim BFV hatte die Verteidigung einen Befangenheitsantrag gestellt, der aber abgelehnt wurde.
das urteil erscheint auf den ersten blick vielleicht sogar vernünftig, auf jeden fall war das kein kavaliersdelikt.

aber mal im ernst, wie kann denn in dieser situation ein befangenheitsantrag abgelehnt werden? das ist lächerlich.
Das V steht für GmbH

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12045
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Dino »

Dass der Bayerische FV in so einer Angelegenheit unbeteiligt ist und kein (berechtigtes) eigenes Interesse an der Aufarbeitung, auch der juristischen Aufarbeitung, haben soll, gehört in das Reich der Fabel.
Natürlich hat er das, weswegen der Richter Kern für dieses Verfahren als befangen anzusehen war. Er hätte hier nicht eingesetzt werden dürfen.
Es ist ja in keiner Weise unehrenhaft, in einem speziellen Fall (mögliche) Befangenheit eines Richters anzunehmen. Dafür reicht es schon aus, dass objektive Gründe vorliegen, die aus der Sicht des / der Angeklagten eine Voreingenommenheit als möglich (naheliegend) erscheinen lassen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Stark behaarter Nacktschläfer
Beiträge: 25267
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Soccer_Scientist »

der neue cody hat geschrieben:
23.04.2024 10:19
aber mal im ernst, wie kann denn in dieser situation ein befangenheitsantrag abgelehnt werden? das ist lächerlich.
Ich finde es unfassbar, aber in Bayern hat man wohl eigene Regeln.
„Ich glaube 2024 wird ein durchgängiges Feuerwerk an guten Nachrichten! :D (OLBurger)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12045
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Dino »

Beim Spiel BFC Dynamo gegen Energie Cottbus hat es lt. Pressemeldungen reichlich Pyro, Krawall und 155 verletzte Polizisten gegeben.
Ich habe mich mal bei jemandem erkundigt, der vor Ort war. Nach dessen Darstellung gab es zwar reichlich Pyro und auch eine Spielunterbrechung deswegen, ansonsten aber im Stadion keine Gewaltvorfälle.
Krawall gab es nach dem Spiel außerhalb des Stadions. Hier wurde dann Reizgas eingesetzt, und zwar ausschließlich von der Polizei. Infolge dieses Einsatzes haben dann 116 Polizisten Reizgas-Verletzungen erlitten.
Ich verkneife es mir, das weiter zu kommentieren, wünsche aber allen Verletzten gute Besserung und der Einsatzleitung der Polizei, dass sie bei der Auswertung dieses Einsatzes herausfindet, was sie beim nächsten Mal (noch) besser machen sollte. :wink:
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Feuerlein
Board Moderator
Beiträge: 16961
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Feuerlein »

Die nofv Sicherheitsbeobachter haben kritisiert, dass das riesige Polizeiaufgebot vor allem die zu- und Abwege verstopft haben. Auch irgendwie skurril
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Läuft

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12045
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Dino »

Ein Link zu einem Bericht eines journalistischen Beobachters des Geschehens rund um das Spiel BFC Dynamo - Energie Cottbus. turus.net ist nach eigener Angabe ein Internet-Magazin für Fußball & Fankultur. Mir war es bisher nicht bekannt. Auf den Artikel wurde ich aufmerksam gemacht.
https://www.turus.net/sport/fussball/1 ... uga8Y_vaoa
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 1092
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von foley_artist »

Was sich mal nach dem ersten Wochenende der EM festhalten lässt. Es sind einige organisierte sportliche Gruppen aus dem Ausland in Deutschland aktiv. Die Engländer haben gestern diverse Banner an Serben verloren (nicht zu vergessen der Stuhlaustausch in Gelsenkirchen). Hier war wohl auch der Sohn des serbischen Präsidenten zumindest im Lokal zugegen (siehe der Link unten).
Mal gucken was da noch so passiert. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, das Deutschland dieses Jahr einem abenteuerlichen Spielplatz gleicht.
https://www.faszination-fankurve.de/new ... senkirchen
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.
--> www.facebook.com/moinspoony

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 4560
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Lyrico »

Zumindest ist dieses mal Russland nicht dabei. Die gut organisierten großen Hooligangruppen die 2016 in Frankreich für Ärger sorgen waren schon ein lvl was man nicht nochmal braucht.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Stark behaarter Nacktschläfer
Beiträge: 25267
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Fußball Krawalle

Beitrag von Soccer_Scientist »

foley_artist hat geschrieben:
17.06.2024 18:21
Die Engländer haben gestern diverse Banner an Serben verloren ...
Manchmal frage ich mich allerdings, ob das noch viel mit Fankultur zu tun hat.

Bild

Harpenden Colts FC is a Herts FA 3 Star Accredited inclusive football club for boys & girls aged 6+.

https://www.facebook.com/harpendencoltsfc
„Ich glaube 2024 wird ein durchgängiges Feuerwerk an guten Nachrichten! :D (OLBurger)

Antworten